Imkerlust für Stadtmenschen

Viele Stadtmenschen träumen vom Land und lesen daher die Zeitschrift Landlust. Wer Bienen hat, kann ein solches Landleben im Einklang mit der Natur auch in der Stadt führen. Das beweist die Imkerin Erika Mayr. In dem zusammen mit der Wissenschaftsjournalistin Anne Kunze entstandenen Buch “Die Stadtbienen” beschreibt die vom Verlag Knaur zur “Bienenkönigin von Kreuzberg” gekürte Berliner Landschaftsgärtnerin, wie sie zu den Bienen kam. Lebengeschichtliches, Anekdotisches, Historisches und Populärwissenschaftliches  verschmilzt zu einem gleichermaßen unterhaltsamen wie lehrreichen Lesefutter für den Sommer.

Erika Mayr, Die Stadtbienen. Eine Großstadt-Imkerin erzählt, München: Knaur TB Verlag 2012, 239 Seiten, ISBN 978-3-426-78514-0, 8,99 €

Die Imkerin Erika Mayr las heute im Neuköllner Heimathafen vor, was Sie mit den Bienen erlebt hat.

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.